Kärnten

10 Tage Kärnten, Slowenien und Italien

Grenzenloses Motorradvergnügen auf der Südseite der Alpen

Kärnten, der sonnige Süden Österreichs, liegt klimatisch begünstigt und ist somit ein ideales Ziel für Motorradbegeisterte Zeitgenossen. Motorrad fahren zwischen Bergen und Seen. Vom Großglockner, dem höchsten Berg Österreichs, bis zu den wärmsten Badeseen Österreichs. Die vielen Gebirgszüge sind ebenso leicht erreichbar wie interessant. Kristallklare Badeseen bieten während unserer Motorradtouren einen immer wieder erfrischenden Eindruck und laden zum Verweilen oder auch  Baden ein. Kärnten, gelegen am Schnittpunkt der germanischen, slawischen und romanischen Welt. Drei Kulturen innerhalb weniger Kilometer, südliches Flair, kulinarische Köstlichkeiten, grenzüberschreitende Motorradtouren. Warum nicht einmal Frühstücken in Italien, Mittagessen in Slowenien, Kaffeetrinken in Österreich – und das alles an einem Tag. Kärnten, die julischen Alpen und das Friaul, ein Eldorado für Motorradfahrer. Ausgedehnte Tagestouren auf kurvenreichen Bergstrecken, romantischen Panoramarouten und traumhaften Seenstraßen, das ist Motorradurlaub vom Feinsten wie für uns Silberdistel-Tourer gemacht.

Wir fahren dort wo es schön ist.

Für die An- und Abreise zum Tourhotel machen wir es uns ganz bequem. Mit unserem komfortablen Motorrad-Shuttle bringen wir die Silberdistel-Tourer und die Motorräder durch die Nacht zum ausgesuchten Reiseziel. Es gibt kaum einen komfortableren Auftakt für deine Motorradreise als der Reifen- und Gesäßschonende Transport zum Urlaubsort und wieder zurück. Dein Motorrad und das Gepäck werden professionell, sorgfältig und sicher verladen und reisen im geschlossenen Spezial-Transportanhänger.